Bereits polizeibekannt

Mitten in Neckarsulm: Sturzbetrunkener Mann uriniert vor Kindern

+
Symbolbild
  • schließen

Zuvor pöbelt der 29-Jährige einen anderen Mann im Eingangsbereich eines Discounters an.

Ein 29-Jähriger musste es auf auf die harte Tour lernen: Wer sich nicht benehmen kann, muss in die Zelle. Wie die Polizei Heilbronn berichtet, stieß der polizeibekannte Mann im Eingangsbereich eines Discounters in der Neckarsulmer Seestraße einen anderen Mann mit beiden Händen vor die Brust und pöbelte.

Polizei Heilbronn: Betrunkener Mann uriniert in Neckarsulm vor Kindern

Das schien ihm jedoch noch nicht auszureichen. Denn: Er urinierte laut Zeugen sogar vor Kindern! Die alarmierte Polizei führte einen Atemalkoholtest mit ihm durch - und dieser ergab ein Wert von 2,6 Promille. Danach musste der 29-Jährige seinen Rausch in einer Zelle ausschlafen. Zum wiederholten Mal!

Mehr Polizeimeldungen

Heilbronn: Rathaus erhielt Bombendrohung

Erfahrener Tierarzt geschockt: Schäferhund schwer verletzt und komplett entstellt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare