Wegen anderem Badegast

Freibad-Zoff in Gemmingen: Eifersüchtiger Mann dreht total durch

+
Im Gemminger Freibad sorgte ein Mann für mächtig Zoff.
  • schließen

Ein Mann rastet im Gemminger Freibad aus, weil ein anderer Badegast etwas ganz Normales macht.

Eskalation im Gemminger Freibad am späten Montagnachmittag. Grund: Ein Badegast breitet sein Handtuch zwischen einem Mann und dessen Ex-Frau aus, um sich in der Sonne zu aalen. Obwohl genügend Abstand zu seiner Ex vorhanden ist, dreht der andere Mann daraufhin voll durch.

Gemmingen: Mann dreht bei Freibad-Zoff total durch

Er beschimpft den Neuankömmling zunächst, droht ihm später sogar noch Schläge an. Zeugen zufolge soll sich der renitente Besucher bereits im Vorfeld verhaltensauffällig verhalten haben. Der Eifersüchtige muss zwar das Gemminger Freibad verlassen, hat aber Glück, dass keine Anzeige gegen ihn erstattet wird.

Erst vor kurzem ist es in einem Stuttgarter Freibad richtig eskaliert, wohingegen es am Breitenauer See zu einem Vorfall ganz anderer Art kam.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare