Feuer in Produktionshalle

Millionenschaden! Großfeuer in Gewerbegebiet

1 von 7
2 von 7
3 von 7
7aktuell.de/ Hessenauer
4 von 7
5 von 7
6 von 7
7 von 7
  • schließen

Eine defekte Maschine könnte der Auslöser für einen Großeinsatz der Feuerwehr am Donnerstagabend sein.

Ein Großbrand im Gewerbegebiet von Neuenstein hat einen Millionenschaden angerichtet. Das Feuer brach am Donnerstagabend in einer Produktionshalle aus, wie die Polizei mitteilte. Auslöser war vermutlich ein technischer Defekt an einer Maschine, die Kunststoff verarbeitet. 

Die Feuerwehr rückte mit mehr als 100 Mann aus und löschte die Flammen. Wie hoch der Schaden genau ist, stand noch nicht fest. Ein Firmenmitarbeiter sprach jedoch von mehreren Millionen Euro. Verletzt wurde keiner.

Mehr zum Thema:

Opfer gefesselt! Ehepaar von Einbrechern brutal überwältigt

Nach Brand in Krautheimer Schule: Täter-Trio ermittelt

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.