Schwere Kopfverletzungen

Baum stürzt auf Auto: Kind (4) lebensgefährlich verletzt

+
  • schließen

Der Junge war mit seiner Familie unterwegs. Die anderen Insassen blieben unverletzt.

Ein vierjähriger Junge ist in Baden-Württemberg von einem umstürzenden Baum lebensgefährlich verletzt worden. Eine Orkanböe kippte am Sonntagabend in Epfenbach im Rhein-Neckar-Kreis eine große Buche auf das Auto, in dem das Kind saß, wie die Polizei in der Nacht zu Montag mitteilte. 

Der Junge habe dabei schwere Kopfverletzungen erlitten und sei mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden. Drei weitere Familienmitglieder, die sich in dem Fahrzeug befanden, blieben laut Polizei unverletzt.

Am Sonntagabend zog das Sturmtief mit dem Namen "Fabienne" über Baden-Württemberg. Viele Straßen mussten wegen umgestürzter Bäume gesperrt werden, wie ein Sprecher im Lagezentrum in Stuttgart sagte. Auf mehreren Bahnstrecken wurde der Zugverkehr gestoppt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare