In Assamstadt

Radfahrerin wird von Lkw erfasst - doch sie reagiert geistesgegenwärtig

+
Eine 59-jährige Radfahrerin wird in Assamstadt von einem Lkw erfasst.
  • schließen

Eine 59-jährige Radfahrerin wird in Assamstadt von einem Lkw erfasst - ohne, dass es der Fahrer bemerkt. Doch sie reagiert geistesgegenwärtig.

Für eine 59-jährige Radfahrerin hätte der heutige Tage in Assamstadt zum schlimmsten Tag ihres Lebens werden können. Doch was war genau geschehen? Am Donnerstagmorgen gegen 9.45 Uhr war die Frau mit ihrem Fahrrad auf der Mergentheimer Straße stadtauswärts unterwegs. Nach Angaben der Polizei bog plötzlich ein Lkw aus der Industriestraße nach rechts in die Mergentheimer Straße ein.

Unfall in Assamstadt: Frau reagiert geistesgegenwärtig - und rettet sich selbst

Doch: Offenbar übersah der Fahrer des Lkw die 59-Jährige. Die Folge: Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß! Wie die Polizei mitteilt, bemerkte der Lkw-Fahrer aber auch nach der Kollision die Geschädigte nicht.

Im letzten Augenblick und mit einem Fünkchen Glück gelang es der Frau unter dem Lkw hervor zu Seite zu robben. Das Rad der 59-jährigen Frau wurde über knapp 30 Meter mitgeschleift.

Mehr Polizeimeldungen

Urteil gefallen: Brandstiftung in Neckarsulmer Kaufland

Ludwigsburg: Mann erwacht aus Narkose - Klinikpersonal muss fliehen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare