Suche bislang erfolglos

Er könnte sich im Raum Öhringen aufhalten! 60-Jähriger wird seit Tagen vermisst

+
Der 60-Jährige wird seit Sonntag von der Polizei gesucht.
  • schließen

Ein Mann wird seit Sonntag von der Polizei gesucht. Er wohnt im Landkreis Öhringen.

Schon seit Sonntag wird ein 60-Jähriger Patient des Schwäbisch Haller Diakonie-Klinikums vermisst und gesucht. Der Mann könnte sich laut Polizei im Landkreis Öhringen aufhalten - dort wohnt er.

Der 60-Jährige wird seit Sonntag von der Polizei gesucht.

Seit Sonntag vermisst: So sieht der 60-Jährige aus

Der Mann hat das Klinikum am Sonntagmittag eigenständig verlassen. Die umfangreichen Suchmaßnahmen blieben bislang erfolglos. Die vermisste Person ist zu Fuß unterwegs.

Der 60-Jährige ist mit einer beigen Jacke, einem rot karierten Hemd, einer hellblauen Jeanshose und schwarzen Schuhen der Marke Salomon sowie einer graue Schildkappe des gleichen Herstellers bekleidet. Der Mann ist etwa 1,85m groß, schlank und hat eine Glatze. Zudem trägt er eine Brille mit schwarzem Brillengestell.

Vermisster 60-Jähriger: Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen

Wer hat den vermissten Patienten gesehen? Hinweise gehen an das Polizeipräsidium Aalen unter der Telefonnummer 0791/4000 oder jede andere Polizeidienststelle.

Um die Polizei bei der Suche zu unterstützen, könnt ihr unseren Artikel gerne teilen oder einfach unseren Facebook-Post verbreiten:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare