Blitzschnell war er weg

Mann probiert Schuhe an und rennt plötzlich aus dem Laden 

+
Der Mann wollte die Schuhe nicht bezahlen. (Symbolbild)
  • schließen

Später stellten die Mitarbeiter fest, warum der Mann es plötzlich so eilig hatte.

Mit einem dreisten Dieb hatten es die Mitarbeiter eines Schuhgeschäftes in der Öhringer Schillerstraße am Dienstagmittag zu tun. Ein Mann hatte ein paar graue Sportschuhe der Marke Nike, Typ Reax 8 TR, in der Größe 8,5 aus der Verpackung genommen und angezogen. 

Öhringen: Wer hat Hinweise zum Schuh-Dieb?

Als er bemerkte, dass er dabei beobachtet wurde, rannte er plötzlich aus dem Laden - ohne die Schuhe zu bezahlen. Diese hatten einen Wert von 75 Euro. Wie sich später herausstellte, hatte der Dieb die Sicherung entfernt und seine alten Schuhe im Geschäft zurückgelassen. Die alten Schuhe des Mannes sind weiß, haben die Größe 42 und die Aufschrift "Speed".

Der schnelle Dieb wird auf etwa 30 Jahre geschätzt. Er ist circa 170 bis 175 cm groß mit normaler Figur. Er hatte einen Dreitagebart, trug eine Sonnenbrille und war mit einer weißen Schildmütze, einer roten Jacke mit blauem Schriftzug in Brusthöhe und einer Jeans bekleidet. Hinweise zu der Tat nimmt die Öhringer Polizei, Telefon 07941 9300, entgegen.

Eine Frau fährt in Heilbronn auf einen Lkw auf. Der Grund dafür wird schnell klar.

Ein Mann wird an einem Zebrastreifen von einem Auto erfasst. Die Reaktion der Fahrerin ist unfassbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare