Schmerzhafte Taxi-Fahrt

Frau schlägt mit High-Heels auf Mann ein: Taxi-Fahrt endet im Krankenhaus

+
Eine Frau tritt während einer Taxi-Fahrt auf einen Mann mit High-Heels ein. 
  • schließen

In Öhringen und mit Kopfverletzungen im Krankenhaus endete die Taxi-Fahrt für einen 30-Jährigen. 

Schläge mit High-Heels? Autsch! Diese bekam ein 30-Jähriger bei einer Taxi-Fahrt am Sonntagmorgen ab. Zusammen mit seiner Begleiterin fuhr der Mann von Stuttgart in Richtung Öhringen. Während der Fahrt schlug die Frau mit ihren Schuhen mehrfach gegen den Kopf des Mannes. 

Öhringen: Mit High-Heels geschlagen - Mann muss ins Krankenhaus

In Öhringen endete die Fahrt und die beiden stiegen aus dem Taxi aus. Daraufhin verschwand die Frau in ein Wohnhaus. Der 30-Jährige wurde zur Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen über die Hintergründe dauern an.

Mehr Polzeimeldungen aus Heilbronn und Region:

Aggro-Fahrer: Streit zwischen Autofahrern legt Verkehr in Heilbronner Innenstadt lahm

Heilbronn: Mann schlägt Pfarrerin mit Faust mitten ins Gesicht

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare