Ein Markt für alle Sinne

Open-Air-Feeling auf dem Öhringer Genießerdorf

1 von 65
2 von 65
3 von 65
4 von 65
5 von 65
6 von 65
7 von 65
8 von 65
9 von 65
  • schließen

Das tolle Wetter und die Vielfältigkeit des Öhringer Genießermarktes lockt viele Besucher an.

Das schöne Wetter und die Lust zu flanieren lockte zahlreiche Besucher nach Öhringen. Vom 25. bis zum 28. Mai findet im barocken Teil des ehemaligen Landesgartenschaugeländes zwischen Schloss und Hoftheater, das Hohenloher Genießerdorf statt.

Marianne und Ulrich Beck sind aus Mulfingen gekommen: "Uns gefällt es hier sehr gut. Es gibt sehr viel zu sehen, es war sehr interessant. Es gibt auch gute Angebote an Kulinarischem, alles ist sehr vielfältig und es gibt eine große Auswahl. Man bekommt hier viele Anregungen und das Wetter passt natürlich prima."

Von Garten, Geschichte über Küche, Kultur, Wein und Wellness ist für jeden etwas dabei. "Ich schlendere hier ein wenig durch und sehe, was es Neues gibt. Vielleicht findet man auch mal eine Anregung für Garten und Hof. Es gibt schöne Pflanzen", sagt Rainer Grünmüller aus Forchtenberg.

Von Herbert Schmerbeck

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema:

Karacho-Comeback: Helmut Lotti knutscht seine Fans

Chris Tall: "Ich habe zugenommen und schnarche"

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.