Mit Kran oder Klein-Lkw

Langfinger betreiben großen Aufwand bei Diebstahl

+
Symbolbild.
  • echo24.de Redaktion
    vonecho24.de Redaktion
    schließen

Die Diebe klauten eine 700 Kilogramm schwere Maschine von einem Firmengelände.

So viel Aufwand betreiben Diebe wohl nicht sehr oft. In Neuenstadt-Kochertürn legten sich Langfinger aber offenbar ordentlich ins Zeug. Sie ließen eine 700 Kilogramm schwere Rüttelplatte "mitgehen".

Sie entwendeten das Gerät von einem frei zugänglichen Firmengelände an der Holderstraße. Dennoch kann der Spruch "Gelegenheit macht Diebe" hier wohl kaum angewendet werden. Denn laut Polizei benötigten die Langfinger vermutlich einen Kran oder Klein-Lkw mit Kranaufsatz zum Abtransport.

Der Vorfall ereignete sich bereits im Zeitraum vom 20. Dezember 2017 bis zum 11. Januar 2018. "Die Polizei wurde aber erst später informiert", erklärt eine Sprecherin gegenüber echo24.de.

Zeugen, die die schwere Ladung verschwinden sehen haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Neuenstadt, unter der Telefonnummer 07139/47100, zu melden.

Mehr zum Thema:

Im Zug: 14-Jähriger meldet Mann mit Waffe

Haftbefehl, ja: Papiere oder Führerschein, nein

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema