Offene Bauchverletzung

Mann verliert Kontrolle über Gefährt und verletzt sich schwer – er kann aber noch den Notruf wählen

+
(Symbolbild)
  • schließen

Der 26-Jährige verletzte sich schwer am Bauch.

Zu einem schlimmen Unfall kam es am Donnerstag gegen 18.40 Uhr zwischen Kreßbach und Siglingen. Dort fuhr ein 26-Jähriger auf einem Agria-Gespann, als er aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn abkam und mit seinem Gefährt einen Abhang hinabrutschte. Der Mann schaffte es anschließend noch, sich selbstständig wieder zur Straße hochzuarbeiten und den Notruf einzusetzen.

Dies muss unter großen Schmerzen passiert sein, denn bei dem Unfall zog er sich durch die Holmen des Fahrzeugs ein offenes Bauchtrauma zu! Wie es dem 26-Jährigen inzwischen geht, dazu machte die Polizei keine Angaben.

Weitere Polizei-Meldungen

Streit um Ball eskaliert: Fußballer zückt auf dem Platz plötzlich ein Messer

Schrecklicher Unfall: Arbeiter schwer verletzt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare