Nur leicht verletzt

Rumms! Audi-Fahrer prallt gegen Rolltor

+
87-Jähriger kommt von Straße ab und prallt gegen Rolltor.
  • schließen

Ein leicht verletzter Autofahrer und hoher Sachschaden an einem Rolltor: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag in Neckarzimmern ereignet.

○ 87-Jähriger kommt von Fahrbahn ab.
○ Audi prallt gegen Rolltor.
○ Leicht verletzt kommt der Unfallverursacher ins Krankenhaus.

Glück im Unglück hatte ein 87-jähriger Autofahrer am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr auf der B27 in Neckarzimmern. Er war mit seinem Audi in Richtung Gundelsheim unterwegs, als er plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam. Sein Auto donnerte daraufhin gegen ein massives Rolltor einer Grundstückszufahrt.

87-Jähriger prallt gegen Rolltor in Neckarzimmern: Verletzt ins Krankenhaus

Durch den Aufprall wurde der 87-jährige Unfallverursacher leicht verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Am Audi A1 entstand Totalschaden in Höhe von mehr als 10.000 Euro. Genauso hoch wird der Schaden am massiven Rolltor beziffert, auf das der Audi prallte.

Mit dem Audi gegen Rolltor: weitere Unfälle aus der Region

Nicht nur der 87-jährige Audi-Fahrer löste in den letzten Tagen einen Polizeieinsatz aus. Zwischen Mudau und Unterneudorf baute ein betrunkener Autofahrer einen Unfall. Eine dreiste Unfallflucht ereignete sich in Künzelsau. Hier flüchtete eine Unfallfahrerin mit kaputter Heckscheibe.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare