Nicht zur Trinkflasche gegriffen

Gefährliche Verwechslung! Mann trinkt Salzsäure

+
Symbolbild.
  • schließen

Ein Notarzt musste den Mann behandeln, dann kam er in ein Krankenhaus.

Dieser kuriose Arbeitsunfall hätte noch viel schlimmer enden können. Ein 30-Jähriger hat auf einer Baustelle in Neckarwestheim seine Trinkflasche mit einer Flasche Zement-Ex (Mittel zum Zement entfernen) verwechselt.

Als er einen Schluck genommen hatte, bemerkte er seinen gefährlichen Fauxpas zum Glück gerade noch rechtzeitig und schluckte die salzsäurehaltige Flüssigkeit nicht, sondern spuckte sie aus. Trotzdem erlitt er Verätzungen im Mund und wurde nach der Behandlung vom Notarzt in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Thema:

Aggressiver 30-Jähriger: Polizistin bespuckt und gebissen

Von Lkw überrollt: Arbeiter lebensgefährlich verletzt

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.