Autofahrer sollten diese Stelle umfahren

Sperrung der Kanalstraße/L1101 in Neckarsulm: Das sollte man darüber wissen 

+
Sperrung der Kanalstraße/L1101 in Neckarsulm: Das sollte man darüber wissen 
  • schließen

Die Kanalstraße (L1101) in Neckarsulm ist seit dem 2. August voll gesperrt. Auch Fuß- und Radwege sind betroffen.

Spätestens heute könnten sich manche Autofahrer auf dem Weg in die Arbeit oder nach Hause wundern. Denn die Kanalstraße (L1101) in Neckarsulm ist seit Freitag, 2. August voll gesperrt! Grund dafür ist der Abbruch des alten Neckartalübergangs im Zuge des A6-Ausbaus.

Ausbau A6: Kanalstraße/L1101 in Neckarsulm zehn Tage gesperrt

Betroffen von der Sperrung sind ebenfalls der dortige Fuß- und Radweg. Das Bootshaus, sowie die dort befindliche Firma sind ohne Einschränkung zu erreichen. Die Sperrung an der Brücke wird  voraussichtlich noch bis Montag, 12. August, 5 Uhr andauern. Ortskundigen Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, die Sperrung weiträumig zu umfahren. Für alle anderen sind Umleitungsstrecken ausgeschildert.

Karte: Sperrung L1101/Kanalstraße in Neckarsulm

Achtung Stau: Diese Baustellen gibt's zur Ferienzeit in Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare