Eigentümer Kaufland schafft neue Fachmarktflächen

Kaufland Neckarsulm: Insider bestätigt Smyths Toys-Eröffnung - weitere Details

  • Olaf Kubasik
    vonOlaf Kubasik
    schließen

Spielwaren-Riese zieht ins Kaufland Neckarsulm - und das kommt auch noch...

  • Seit Anfang des Jahres gibt es in Neckarsulm nicht mehr den toom-Baumarkt.
  • Eigentümer Kaufland schafft dort nun "attraktive Fachmarktflächen".
  • Ein Insider bestätigt jetzt, dass ein Smyths Toys Superstore als Mieter einzieht.

Neckarsulm: Insider bestätigt Smyths Toys im Kaufland - und noch mehr...

Update vom 9. August:Jetzt ist es so sicher wie Fort Knox: Der Smyths Toys Superstore wird DEFINITIV im ehemaligen toom-Baumarkt in Neckarsulm auf 2.000 Quadratmetern Verkaufsfläche eröffnen. Ein Insider (Name der Redaktion bekannt) hat gegenüber echo24.de bestätigt, dass Europas größter Spielwareneinzelhändler in die Räumlichkeiten von Eigentümer Kaufland ziehen wird. Und mehr noch!

Da im ehemaligen toom-Baumarkt in Neckarsulm genügend Platz vorhanden ist und Kaufland dort laut einer Unternehmenssprecherin neben "attraktiven Fachmarktflächen" im Mallbereich "zusätzliche Kleinflächenkonzepte", kommt also noch mehr als Smyths Toys. Der Insider verrät: "Ein Matratzen-Hersteller, dessen Namen ich aber nicht weiß, wird ebenfalls einziehen."

Neckarsulm: Smyths Toys öffnet bald für Kunden - im Kaufland?

Update vom 6. August: Jetzt ist es offiziell! Das Public-Relations-Team der Smyths Toys Deutschland GmbH hat gegenüber echo24.de bestätigt, dass eine neue Filiale des irischen Familienunternehmens in Neckarsulm ansässig wird. Da die der Smyths Toys Superstore eine Fläche von 2.000 Quadratmetern haben soll, kommt als Standort eigentlich nur der Ex-toom-Baumarkt im Kaufland Neckarsulm infrage.

Und wann wird der neue Smyths Toys Superstore in Neckarsulm für die Kunden seine Türen öffnen? Von Seiten des Public-Relations-Teams wird "voraussichtlich" der November genannt. Und weiter: "Einen genauen Eröffnungstermin werden wir noch bekannt geben."

Neckarsulm: Handwerker arbeiten im ehemaligen toom-Baumarkt

Erstmeldung vom 5. August: Es tut sich was im Gebäudekomplex von Kaufland in Neckarsulm. Dort, wo bis Anfang des Jahres  der toom-Baumarkt beheimatet war, arbeiten jetzt eifrig die Handwerker. Die offenen Stellen an der Außenfassade könnten Einblick in das Innere geben. Wenn die Baustellengitter davor nicht mit sichtschützenden Werbebannern der Firma Schwandtbau aus Heilbronn behängt wären.

Firma

Smyths Toys

Gründung

1986

Sitz

Galway, Irland

Branche

Spielwareneinzelhandel

Filialen

über 200

Mitarbeiter

mehr als 5.000

toom gehört wie Penny, DER Touristik Deutschland, Lekkerland und viele weitere zur Rewe-Gruppe. Und die gab im September 2019 bekannt, dass der Standort Neckarsulm nicht weiter betrieben wird. Grund:  "mangelnde wirtschaftliche Perspektive". Doch was wird nun aus der großen ebenerdigen Fläche des ehemaligen toom-Baumarkts? Wird Kaufland, das im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatzrekord verzeichnete, als Eigentümer selbst die Fläche nutzen, um seine Flaggschiff auszubauen? Oder kommt doch ein anderer Mieter?

Neckarsulm: Eigentümer Kaufland hält sich bedeckt zu toom-Nachfolger

Die Lösung ist gefunden. Und nach echo24.de-Informationen deutet alles darauf hin, dass ein Familienunternehmen Einzug hält, das mit über 200 Filialen der größte Händler seiner Sparte in Europa ist. Bei Kaufland, das neulich ein Filial-Pilotprojekt für gescheitert erklärte, hält man sich bedeckt. Eine Unternehmenssprecherin teilt lediglich mit: "In den genannten Räumlichkeiten entstehen aktuell attraktive Fachmarktflächen sowie im Mallbereich zusätzliche Kleinflächenkonzepte. Die Eröffnung ist im vierten Quartal 2020 geplant."  

Eine Stellenausschreibung auf dem Job-Portal Stepstone spricht da eine wesentlich deutlichere Sprache. Dort sucht die Smyths Toys Deutschland GmbH einen stellvertretenden Marktleiter in Neckarsulm - ab dem 1. September. Und da der Spielwaren- und Babyartikel-Gigant aus Irland, der in Deutschland, Österreich und Schweiz die ehemaligen Toys"R"Us-Filialen übernommen hat, für seine Smyths Toys Superstores dementsprechende Flächen benötigt, kann dafür eigentlich nur eine der "attraktiven Fachmarktflächen" von Kaufland infrage kommen. Zumal der extern gesuchte stellvertretende Markleiter ja bis zur Eröffnung auch noch eingearbeitet werden muss...

So sieht es im ehemaligen toom-Baumarkt im Kaufland Neckarsulm momentan aus.

Rubriklistenbild: © Pixabay Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema