Miss Adventure in Sinsheim

Fotostory aus der Badewelt! Heiße Nixen mit langem Atem

1 von 79
2 von 79
3 von 79
4 von 79
5 von 79
6 von 79
7 von 79
8 von 79
9 von 79
  • schließen

Die Badewelt Sinsheim war der Schauplatz eines besonderen Model-Wettbewerbs.

Brrrr! Alena Pappe friert. Kein Wunder. Rund eine halbe Stunde war sie im Wasser des Schwimmbads in der Badewelt Sinsheim, ohne sich groß zu bewegen. Immer mal wieder die Luft anhalten musste die Lokalmatadorin und dabei auch noch gut aussehen. „Das ist schon ganz schön kräftezehrend“, sagt sie und fügt rasch an: „Ich habe aber den Ehrgeiz, das zu packen.“ 

Wenn sie ihren großen Traum erfüllen will, muss sie da durch. „Miss Adventure“ wird man halt nicht mit dem Strickdeckchen auf den Knien. „Die Mädels müssen hier schon einen langen Atem haben“, sagt Organisator Martin Helmers.

Fotostory aus der Badewelt! Heiße Nixen mit langem Atem

Vor allem beim Fotoshooting unter Wasser ist der gefragt. Aber auch bei den Aufnahmen während eines weltmeisterlichen Aufgusses in der größten Sauna der Welt. „Die Gegensätze sind wirklich anstrengend, sie machen mir aber riesig Spaß“, sagt Pappe.

Alena Pappe

Um das große Finale in Thailand zu erreichen, muss sie aber auch neben der Kamera eine gute Figur machen. Auf der rund zweiwöchigen Reise wird es viele Extremsituationen geben. Tauchen mit Manta-Rochen, Bungee-Jumping und Touren durch die Wildnis sind nur drei Beispiele. „Da sollte man keine egoistische Zicke sein“, sagt Helmers.

Gehen Sie gern in die Badwelt Sinsheim?

Pappe ist das so gar nicht. In den Interviews erzählt sie locker über die Erlebnisse unter Wasser, aber auch über ihren Job als Veranstaltungskauffrau in Zuzenhausen.

Wie Pappes Chancen stehen, tatsächlich mit auf die große Abenteurreise zu gehen, sagt Helmers nicht. Nur so viel: „Hier in Sinsheim war nicht nur die Location überragend, auch die Kandidatinnen waren sehr stark.“

Mehr zum Thema:

Überblick: Alles zu Miss Adventure

Urlaub daheim: Das ist die Badewelt Sinsheim

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare