Wein- und Schlemmerparadies mit Sommerfeeling

Jetzt geht's richtig los beim Hohenloher Weindorf

1 von 24
2 von 24
3 von 24
4 von 24
5 von 24
6 von 24
7 von 24
8 von 24
9 von 24
  • schließen

Beim Hohenloher Weindorf in Öhringen ist einiges los. Wir haben die besten Bilder der Eröffnung für euch. 

"Wir tragen ihn mit Stolz und er hat daheim einen Ehrenplatz", sagt Traudl Frank und zeigt auf den silbernen Schlüssel, den sie bei der Eröffnung des Hohenloher Weindorfs am Donnerstag Abend um den Hals trägt. "Der isch awwer au sauschwer", ergänzt Sabine Bürger, besser bekannt als das "Rösle" vom ehemaligen Kabarett-Duo "Die Bliemlich". Zusammen mit dem "Erikale" hat sie vor zwei Jahren den begehrten "Weindorfschlüssel" mitsamt Urkunde überreicht bekommen, der beiden Zweiflinger Urgewächsen zu kostenlosem Weingenuss auf Lebenszeit beim Weindorf berechtigt.

In diesem Jahr geht der begehrte Schlüssel an eine Frau vom Fach: Weinsommelière Natalie Lumpp freut sich sichtlich über das Präsent, das ihr OB Michler, flankiert von den drei Hohenloher Weinhoheiten, auf der Bühne übergibt. Zu diesem Zeitpunkt ist der Marktplatz bereits gut gefüllt und es werden immer mehr Besucher. Aus allen Richtungen pilgern die Menschen, mit Weingläsern in der Hand, zum Ort des Geschehens."Für mich ist es hier das schönste Weindorf in ganz Baden Württemberg", sagt Klaus Franke aus Öhringen-Ohrnberg. 

Weindorf in Öhringen wird bis Montag geifeiert

Das 24. Hohenloher Weindorf wird noch bis 8. Juli gefeiert.

Öffnungszeiten:

Freitag von 17 bis 1 Uhr
Samstag von 17 bis 1 Uhr
Sonntag von 11 bis 22 Uhr
Montag von 17 bis 23 Uhr
Junges Weindorf im Hofgarten: Freitag und Samstag 20 bis 1 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare