15.000 feiern beim Hit-Feuerwerk

"Heimspiel"-Bildershow: Andrea Berg live in Aspach

1 von 98
2 von 98
3 von 98
4 von 98
5 von 98
6 von 98
7 von 98
8 von 98
9 von 98
  • schließen

Zum "Familienfest" schaut sogar Jürgen Drews in der Mechatronik-Arena vorbei.

Normalerweise kickt ja die SG Sonnenhof Großaspach in der Mechatronik-Arena. Und dann gibt es - wenn überhaupt - nur einen Sieger. Gestern Abend aber sind im ausverkauften Stadion alle 15.000 Besucher Gewinner. "Ich schieß' dich auf den Mond", "Drachenreiter", "Piraten wie wir" und natürlich "Du hast mich tausendmal belogen". Bei ihrem zwölften "Heimspiel" direkt vor ihrer Haustür brennt Andrea Berg ein begeisterndes Hit-Feuerwerk ab.

"Heimspiel"-Bildershow: Andrea Berg live in Aspach

Viele sagen: Wer die 51-jährige Schlagerkönigin aus Kleinaspach noch nie bei einem ihrer Kult-Open-Airs in ihrem Wohnort gesehen hat, der ist auch kein wahrer Fan. Und deshalb sind die Schlagerfreunde zum "Familientreffen" aus ganz Deutschland angereist. "800 Kilometer sind wir gefahren, um beim 'Heimspiel' dabei zu sein", sagt Dietmar Klemke aus Rostock, der mit Anne und Sabine Klemke zum Open-Air gekommen ist. Bei der Gelegenheit hängt das Trio auch gleich noch einen Kurzurlaub im Schwäbischen dran. Dietmar Klemke: "Ich bin beeindruckt von der 'Heimspiel'-Atmosphäre und dem ganzen Ambiente." Und Sabine Klemke ergänzt: "Zur Musik von Andrea Berg kann man toll vom Alltag abschalten und feiern."

Sofort, als Andrea Berg um 20.45 Uhr den dreistündigen Reigen eröffnet, ist klar: Sie hat Bock! Und wie! Sie tanzt, feiert, geht aufs Publikum ein und ist - bei ihren emotionalen Liedern wie "Sternenträumer" - sogar zu Tränen gerührt. Die Zuschauer sind begeistert, springen, singen und rocken mit als gäbe es kein Morgen. Kein Wunder: Schließlich ist das "Heimspiel" der Abschluss von Bergs "Seelenbeben"-Tour. Und der Name ist Programm.

Dieses Voting ist abgelaufen.
Mögt ihr die Musik von Andrea Berg?
Klar! Sie ist die Schlager-Königin!
72.22%
Nicht wirklich, aber ihre Erfolge sprechen für sie.
14.1%
Schlagermusik interessiert mich nicht.
7.69%
Helene Fischer!
5.98%

Und was wäre so ein Tour-Ende ohne Überraschungen. Zur Feier des Tages hat sich die gebürtige Rheinländerin Weggefährten wie das Schlager-Duo Fantasy und Bernhard Brink eingeladen. Und als kurz nach 23 Uhr Jürgen Drewszusammen mit Andrea Berg die Bühne entert, ist die Stimmung auf dem Höhepunkt.

Und was lieben die Fans an der Schlager-Königin? "Alle Lieder haben mit dem wahren Leben zu tun", sagt Anne Bruhn aus dem Westerwald. Klar: Mit Inhalten wie Liebe, Trennung, Verlust und dem Weiterkämpfen nach persönlichen Niederlagen kann jeder was anfangen. Bruhn: "Und trotz ihres Erfolgs und 15 Millionen verkauften CDs ist Andrea Berg authentisch und auf dem Boden geblieben."

Doch nicht nur in den Seelen entfachen die Berg-Songs ein Feuer, auch die Flammen-Effekte auf der Bühne können sich sehen lassen. Einfach drachenstark! Und spätestens, wenn die Fans in den Liedpausen einfach weitersingen, ist allen Andrea-Berg-Anhängern klar: Das muss der "Himmel auf Erden" sein!

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema:

Missglückter Pyro-Effekt: Andrea Berg erleidet Verbrennungen

Endlich: Madeline Willers veröffentlicht Debüt-Album

Besonderes Motiv: Andrea Berg will Tattoo über Brandwunde

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.