In Ingelfingen

Orientierungslos: Lkw-Fahrer verursacht Crash beim Rückwärtsfahren

+
Symbolbild
  • schließen

Dabei übersieht der Fahrer einen anderen Lkw. Die Folge: etwa 6.500 Euro Sachschaden.

Der Mann war wohl etwas orientierungslos! Ein Lkw-Fahrer verursachte laut Polizei am Dienstagvormittag in Ingelfingen einen Verkehrsunfall, weil er nicht genau wusste, wo er hinfahren sollte. Der 40-Jährige war mit seinem Laster auf der Uhlandstraße unterwegs und musste zu den Beschützenden Werkstätten in die Eichendorffstraße. Da er sich aber nicht genau auskannte, setzte er mit seinem Fahrzeug zurück. 

Polizei Heilbronn: Lkw-Fahrer verursacht Unfall in Ingelfingen

Dabei übersah er offensichtlich den Lkw eines 62-Jährigen, der die Uhlandstraße in diesem Moment von der Lessingstraße kommend kreuzte. Die beiden Laster stießen zusammen. Glücklicherweise wurde kein Brummifahrer verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 6.500 Euro geschätzt.

Auch interessant

Mit Lichthuppe und Fernlicht: Zwei Pkw verfolgen 20-Jährige

Vorsicht: Polizei Heilbronn warnt vor Betrügern

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare