Zum Glück keine Verletzten

Lkw-Crash sorgt für mächtig Stau auf der A6

1 von 5
2 von 5
3 von 5
4 von 5
5 von 5
  • schließen

Auf der Strecke in Richtung Heilbronn kracht es kurz vor Sinsheim.

Starke Nerven brauchen am Morgen Autofahrer auf der A6! Zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim ist ein Sattelzug auf einen anderen Sattelzug aufgefahren. Auslöser war offenbar ein Autofahrer, der an einem dortigen Fahrbahnteiler in der Baustelle nicht wusste, ob er rechts oder links vorbei fahren soll und dadurch sein Auto stark abbremste. Ein nachfolgender Fahrer eines Sattelzug konnte noch rechtzeitig abbremsen ein weiterer Fahrer eines Sattelzug fuhr auf.

Verletzt wurde bei dem Crash niemand. Es entstand erheblicher Sachschaden. Der auffahrende Lkw musste abgeschleppt werden. Der Unfall sorgte am Morgen für kilometerlangen Stau.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare