Aufgeflext

Mit extremer Gewalt und Spezialwerkzeug auf Tour: Diebe knacken Zigarettenautomaten

+
Gewaltsam knacken Diebe zwei Zigarettenautomaten.
  • schließen

Diebe montieren in der Nacht auf Dienstag zwei Zigarettenautomaten in Leingarten ab. Anschließend flexen sie diese auf, um an den Inhalt zu gelangen.

○ Diebe entwenden zwei Zigarettenautomaten in Leingarten.
○ Sie flexen diese auf, um an die Zigaretten zu kommen.
○ Die Polizei sucht Zeugen.

Mit brachialer Gewalt agierten Diebe in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Eppinger Straße in Leingarten. 

Diebe klauten zwei Zigarettenautomaten in Leingarten

Sie montierten zwei Zigarettenautomaten ab und nahmen diese mit. Beide Automaten wurden später im Leingartener Taschenwald aufgefunden. Bei der Tat handelte es sich um keinen albernen Jungenstreich. Die Täter flexten die Automaten mühevoll auf und entwendeten die Zigaretten.

Automaten-Diebstahl in Leingarten: eventuell Teil einer Aufbruchserie

Die Polizei schließt nicht aus, dass die Tat zu einer Serie von Aufbrüchen gehört. Deshalb sucht sie Zeugen, die in der Nacht von Montag auf Dienstag zwischen 3.30 und 4.30 Uhr verdächtige Beobachtungen im Bereich der Eppinger Straße beziehungsweise im Taschenwald gemacht haben. Sachdienliche Hinweise gehen an den Polizeiposten Leintal. Die Telefonnummer lautet: 07138 / 810630. 

Diebstahl in Leingarten und anderso in der Region

In Neckarzimmern gelangen Einbrecher in eine Bootswerft. Ihre Beute sind Bootsmotoren und eine kleine Menge Bargeld. In Künzelsau wurde eine 85-jährige Seniorin dreist abgelenkt und beklaut. Die Täter waren wahrscheinlich zu dritt oder zu viert. Und ganz zufällig entdeckten Polizeibeamte bei einer Kontrolle zahlreiche Handys, die aus einem Diebstahl stammten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare