Schnäppchen von Nike, Adidas und Puma

Kaufland mit Hammer-Angeboten bei Sport-Outfits - doch einen Haken gibt's...

  • Olaf Kubasik
    vonOlaf Kubasik
    schließen

In dieser Aktionswoche bietet Kaufland aus Neckarsulm in seinen Filialen günstige Sport-Outfits von Nike, Adidas und Puma an.

  • Kaufland mit Sitz in Neckarsulm bietet andere Warengruppe an.
  • Sport-Outfits von Nike, Adidas und Puma sind im Angebot.
  • Doch interessierte Kunden müssen sich mit dem Einkauf sputen.

Kaufland/Neckarsulm: Für Kunden "attraktive Angebote zu günstigen Preisen"

Wer an Kaufland denkt, hat zunächst natürlich Lebensmittel im Kopf. Ist ja auch logisch, denn das wie Lidl zur Schwarz-Gruppe mit Sitz in Neckarsulm zählende Unternehmen ist offiziell ein Lebensmittelvollsortimentierer. Eine Kaufland-Sprecherin erklärt gegenüber echo24.de: "Wir bieten unseren Kunden täglich attraktive Produkte zu günstigen Preisen. Dies gilt sowohl für Lebensmittel als auch für Dinge des täglichen Bedarfs."

Unternehmen

Kaufland

Gründung

1968

Sitz

Neckarsulm

Leitung

Frank Schuhmann,

Vorstandsvorsitzender

Umsatz

23,7 Milliarden Euro

Im Kampf um Kunden kann das bei Kaufland preislich auch mal durchaus ganz nah an eigene Schmerzgrenzen herangehen. Wie in den vergangenen Wochen, als gewisse Biere namhafter Brauereien so extrem reduziert waren, dass man sich fragen musste, ob da noch Gewinn hängen bleibt. Von Kaufland-Seite hieß es dazu lediglich: "Ein sehr günstiger Verkaufspreis lässt nicht automatisch Rückschlüsse auf den Einkaufspreis zu."

Kaufland/Neckarsulm: Sport-Outfits von Nike, Adidas und Puma im Angebot

Ab dem morgigen Donnerstag bietet Kaufland, in dessen Flaggschiff-Filiale in Neckarsum bald ein Europamarktführer einzieht, wieder einmal eine andere Warengruppe als Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs zum Schnäppchenpreis an: ausgesuchte Outfits dreier Sportartikel-Hersteller, die bezüglich Umsatz auf Platz eins, zwei und vier in der Welt rangieren - Nike, Adidas und Puma.

Und diese von Kaufland selbst als "zeitlich begrenzte, ausgewählte Werbeware" titulierten Sport-Outfits haben es in sich. Denn sie liegen deutlich unter der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP), also dem Preis, der dem Handel vom Hersteller, Importeur oder Großhändler als Weiterverkaufspreis an den Kunden empfohlen wird. Spitzenreiter im Kaufland-Sortiment sind die Adidas-Herren-Shorts mit 51 Prozent unter der UVP und der Herren-Sweathoodie von Nike mit 46 Prozent.

Kaufland/Neckarsulm: Preis-Hammer mit Haken bei Nike, Adidas und Puma

Bis zum 19. August gelten die Top-Angebote von Nike, Adidas und Puma bei Kaufland, das mit der Übernahme zahlreicher Real-Märkte weiter expandieren wird. Doch einen Haken gibt's. Darauf weist das Kleingedruckte im neuen Kaufland-Prospekt hin. Da steht: "Abgabe nur in handelsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht." Heißt: Wer sich nicht sputet, hat das Nachsehen.

UND: Da der Ansturm auf die Kaufland-Filialen erfahrungsgemäß groß sein wird, lohnt sich ein genauer Blick vor allem bei den angebotenen  Nike-Sneakers "Revolution 4". DENN: Schuhe müssen von den Kunden anprobiert werden - und landen beim Zurückstellen nicht immer in dem Karton mit der deklarierten Schuhgröße...

Kaufland mit Sitz in Neckarsulm hat in seinen Filialen Sport-Outfits von Nike, Adidas und Puma im Angebot.

Rubriklistenbild: © Kubasik/Collage: kub

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema