Wetter im Südwesten gibt sich herbstlich

Jetzt kommt der Herbst - kühle Temperaturen bis zum Wochenende

+
Eine Frau mit Regenschirm steigt Treppen vor dunklen Wolken hinauf.
  • schließen

Das Schmuddelwetter bleibt - erst am Wochenende kehrt der Sommer zurück.

Regenjacke statt Badetuch: Die Woche beginnt im Südwesten vielerorts kühl und regnerisch. "Es sieht derzeit eher herbstlich statt sommerlich aus", sagt Christian Herold vom Deutschen Wetterdienst.

Es komme immer wieder zu Regen, in Richtung Bodensee können diese am Dienstag auch kräftig ausfallen. Die Temperaturen steigen auch am Rhein kaum noch über 20 Grad. Erst am Mittwoch lässt der Regen Herold zufolge wieder langsam nach.

Wie genervt sind Sie vom verregneten Wetter?

Am Oberrhein seien dann auch wieder Temperaturen bis zu 23 Grad möglich. Es bleibt aber weiter wechselhaft. Zum Wochenende rechnen die Meteorologen dann wegen eines Azorenhochs mit einer deutlichen Besserung. "Dann kommen wir allmählich wieder in den sommerlichen Bereich", kündigte Herold an.

Mehr zum Thema:

Manchmal wird es brenzlig: So hart ist der Job als Bademeister

Heißeste Bildergalerie: So sexy ist Heilbronn

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare