Casting für einen Film mit Luc Besson und Jean Reno

Darum zieht es den Lauffener Schauspieler Ivan Jurcevic jetzt nach Frankreich

+
Ivan Jurcevic ist zum Casting beim großen Luc Besson eingeladen.
  • schließen

Am 15. Juli steht für den Lauffener Ivan Jurcevic ein Casting bei Frankreichs Kult-Regisseur Luc Besson an.

Sein GANZ großer Traum war eine Rolle im neuen James-Bond-Film. Als Bösewicht. Doch der zerplatzte prompt. DENN: Der ursprünglich eingeplante Drehort Kroatien ist weggefallen. Wegen zahlreicher Pannen. Damit muss für den gebürtigen Kroaten Ivan Jurcevic aus Lauffen ein anderer Plan her.Und den hat der 48-jährige Schauspieler definitiv!

Bond ist ebenso abgehakt wie seine einjährige Rolle im Musical "Bodyguard" - aber es geht weiter für Jurcevic, immer weiter. In Deutschland spielt er zwar noch in der "Lindenstraße" als Bauarbeiter mit, doch sein Ziel ist ein anderes, wie er gegenüber echo24.de verrät: "Ich habe diverse Castings im Bereich Action in Frankreich, deswegen gebe ich gerade Vollgas - mit sechs Mal Training zur Vollgas-Figur."

Ivan Jurcevic als Bauarbeiter in der "Lindenstraße".

Am 15. Juli gilt's bei Luc Besson für den Lauffener  Ivan Jurcevic

Am 15. Juli muss Ivan Jurcevic jedenfalls in allen Bereichen topfit sein. Weil dann steht er mit Top-Regisseur Luc Besson in einem Casting. Für dessen neuen Film mit Jean Reno. Der Muskelmann aus Lauffen erklärt: "Das ist meine riesige Chance, über Frankreich internationale Bekanntheit zu erreichen - und die werde ich nutzen."

Seine Security-Firma - Jurcevic beschützte Bundeskanzlerin Angela Merkel, aber auch Promis wie Bastian Yotta - hat er umstrukturiert. Indem er seinen Mitarbeitern mehr Verantwortung übertragen hat. Und es läuft gut: "Ich habe tolle Menschen gefunden und eingestellt, die mir helfen, meinen Traum zu verwirklichen."

Ivan Jurcevic dreht auch immer wieder Clips mit angesagten Stars - hier ist einer davon mit Alligatoah:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare