Im Schneetreiben

Winterliches Schnee-Chaos: 16-jähriger Kradlenker verunglückt schwer

Schwer verletzte sich ein 16-Jähriger bei einem Unfall am späten Nachmittag bei Ittlingen.
+
Schwer verletzte sich ein 16-Jähriger bei einem Unfall am späten Nachmittag bei Ittlingen.
  • Isabell Kähny
    vonIsabell Kähny
    schließen

Ein heftiger Crash ereignete sich am Donnerstagnachmittag zwischen einem Leichtkraftrad und einem Auto. Hierbei wurde der 16-jährige Zweiradfahrer schwer verletzt.

  •  Mit einem Leichtkraftrad ist ein 16-Jähriger auf der Kreisstraße unterwegs.
  •  Es herrscht Schneetreiben.
  •  Beim Überholen kracht er in ein entgegenkommendes Auto.

Schwer verletzte sich ein 16-Jähriger bei einem Unfall am späten Nachmittag.

Unfall auf der Kreisstraße von Ittlingen nach Hilsbach; 16-Jähriger schwer verletzt

Gegen 16 Uhr befuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad der Marke Aprilia die Kreisstraße von Ittlingen in Richtung Hilsbach. Im Bereich einer 90-Grad-Kurve überholte er ein vor ihm fahrendes Auto. Im Schneetreiben übersah er wohl den entgegenkommenden Skoda einer 49-jährigen Frau. Deshalb kollidierte der Zweiradfahrer mit dem Auto. Dabei wurde er schwer verletzt. Die Insassen des Skoda blieben unverletzt.

Unfall im Schneetreiben und weitere Polizeimeldungen

Neben dem schlimmen Unfall bei Ittlingen, bei dem sich ein 16-Jähriger schwer verletzte, gab es weitere Einsätze für die Polizei. Mit einem Schlagstock bedroht und von mehreren Personen genötigt wurden zwei junge Frauen in Rosenberg. Sie wurden in ihrem Auto umzingelt. Eine Verfolgungsjagd leistete sich ein Autofahrer in Brackenheim-Stockheim. Der Fahrer: ein Jugendlicher ohne Führerschein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema