Teilweise geht gar NICHTS mehr

Hochwasser! Heftiger Dauerregen setzt der Region ordentlich zu

+
Der Parkplatz des Ernst-Freyer-Freibades in Obereisesheim ist überflutet.
  • schließen

Hochwasser wegen Dauerregen in der Region: Zwischen Neckarsulm und Obereisesheim ist die Brückenstraße gesperrt.

Habt ihr schon nasse Füße bekommen? Seit Montag fallen immer wieder schwere Regenschauer. Zwar ist der Regen gerade für die Landwirtschaft besonders wichtig, doch diese Wassermassen kann der Boden gerade nicht mehr richtig aufnehmen. 

Die Folge: Hochwasser in der Region. Die Hochwasservorhersage Zentrale Baden-Württemberg sagt vorher, dass heute Mittag der Höchststand in den Flüssen der Region erreicht sein wird. Der Neckar bei Gundelsheim zeigt, dass der Pegelstand von rund 2,50 Meter  am Montagmittag auf zirka 5,80 Meter heute Vormittag angestiegen. Doch im Laufe des Tages geht das Hochwasser deutlich zurück. Keine vier Meter Wasserstand sollen es morgen noch in Gundelsheim sein.

Die Brückenstraße zwischen Neckarsulm und Obereisesheim musste gesperrt werden.

In der Region musste die Brückenstraße zwischen Neckarsulm und Obereisesheim gesperrt werden. Der Parkplatz des Ernst-Freyer-Freibades in Obereisesheim ist überflutet. Doch der Starkregen hat zum Glück wieder nachgelassen. Laut dem Deutschen Wetterdienst gibt es keine Wetter-Warnungen mehr in Heilbronn und der Region. Das Wetter in Baden-Württemberg wird besser. Für morgen sind bereits wieder Temperaturen über 20 Grad möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare