Dritter Pkw beschädigt

Zwei Personen bei Kreuzungscrash mitten in Heilbronn verletzt

+
Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt.
  • schließen

Offenbar überfuhr ein Autofahrer eine rote Ampel.

Bei einem Unfall am Freitagabend sind in Heilbronn nach ersten Informationen zwei Personen verletzt worden. Offenbar überfuhr einer der Beteiligten eine rote Ampel.

Gegen 22.40 Uhr hatte es daraufhin an der Kreuzung Karl-Wüst-Straße/Austraße gekracht. Ein weiterer Pkw wurde durch die herumfliegenden Teile beschädigt.

Mehr Polizeimeldungen

Unfall in Boxberg: Rollerfahrer schwer verletzt

VW Passat stark beschädigt: Autofahrer setzt Belohnung aus

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare