Lkw war zu langsam 

Misslungener Überholvorgang: Drei Verletzte - darunter ein Kind (9)

+
Einer VW-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig einscheren. 
  • schließen

Zwischen Gerchsheim und Großrinderfeld misslang einer 36-Jährigen ein Überholvorgang. Es kam zu einem Unfall bei dem drei Menschen verletzt wurden. 

  • Am Mittwochmorgen kam es bei einem Überholvorgang zwischen Gerchsheim und Großrinderfeld zum Unfall. 
  • Zwei Pkws setzten nacheinander in einer Kurve zum Überholen ein. 
  • Drei Menschen wurden dabei verletzt - darunter auch ein Kind (9).

Beim Überholen sollte man immer Vorsicht walten lassen - vor allem, wenn ein Kind am Bord ist. 

Heilbronn: Überholvorgang endet im Krankenhaus 

Eine 36-jährige VW-Fahrerin war auf der Landstraße zwischen Gerchsheim und Großrinderfeldunterwegs. Doch plötzlich wurde ihre Fahrt durch einen vorausfahrenden Lkw verlangsamt, berichtet die Polizei Heilbronn. Der Fahrer eines Pkw direkt hinter der VW-Fahrerin hatte es augenscheinlich etwas eilig. Denn er setzte zum Überholen ein - und zwar in einem Kurvenbereich. 

Einem gefährlichen Beispiel folgend setzte die Golf-Fahrerin ebenfalls zum Überholen an. Doch was danach kam, damit hat wohl keiner gerechnet. Während es dem ersten Pkw noch gelang rechtzeitig vor dem Lkw einzuscheren, tauchte plötzlich ein Audi in der Kurve auf. Die 36-jährige Frau befand sich in der Zeit auf der Höhe des Lasters. Der 42-jährige Audi Fahrer versuchte noch in den Grünstreifen auszuweichen, konnte eine Kollision allerdings nicht mehr verhindern. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ebenso wie die VW-Fahrerin und ihr 9-jähriger Sohn.

Weitere Polizeimeldungen aus Heilbronn und Region:

Eine 67-jährige Frau war mit ihrem Auto auf der B39 unterwegs, als sie wegen eines Rehs abbremsen muss. Das dahinter fahrende Auto erkennt die Situation viel zu spät. Eine Frau läuft in Nordheim blutend durch die Straßen. Ein Mann hatte sie zuvor angegriffen, fügte ihr Schnittwunden und eine Fraktur zu. Nach dem ein Mann unter Alkoholeinfluss in Bietigheim-Bissingen einen Unfall verursacht, versucht er auch noch die Polizisten zu bestechen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare