Erhöhte Gefahr durch Winterwetter

Achtung glatt! Deutscher Wetterdienst warnt weiter vor Glätte in der Region Heilbronn

+
Symbolbild
  • schließen

In der Region Heilbronn und in Hohenlohe ist mit Straßenglätte und Schneefall in den kommenden Stunden zu rechnen.

Vorsicht ist geboten! Nach rutschige Straßen in der Nacht, bleibt es am Donnerstag auch tagsüber im Südwesten und der Region Heilbronn glatt, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Baden-Württemberg mit. Demnach sei wegen überfrierender Nässe auch am Vormittag mit Glätte zu rechnen. Gegen Mittag kann leichter Schneefall vor allem in den höheren Berglagen örtlich für Autofahrer gefährlich werden. 

Auch in der Nacht zu Freitag ist Vorsicht in der Region Heilbronn und Hohenlohe geboten!

Und auch in der Nacht zum Freitag sollten Verkehrsteilnehmer vorsichtig sein. Laut der Meteorologen könnte es in der Mitte und im Osten von Baden-Württemberg glatt werden. Es ist laut Wetterdienst mit bis zu zwei Zentimeter Schneefall zu rechnen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare