Katze in Baden-Württemberg schwer verstümmelt

Horror-Fund für Besitzer: Tierquäler verstümmelt Katze auf grausame Art

Ein Tierquäler hat in Hardheim einer Katze Schreckliches angetan.
+
Ein Tierquäler hat in Hardheim einer Katze Schreckliches angetan.
  • Tobias Becker
    vonTobias Becker
    schließen

In Hardheim im Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg ist eine Katze einem Tierquäler zum Opfer gefallen. Es war eine grausame Tat.

Tierquäler fängt Katze in Hardheim, Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg.
• Vorderpfoten wurden der Katze abgetrennt und sie im Anschluss wieder frei gelassen.
Polizei sucht Zeugen und Hinweise.

Was für eine traurige Geschichte. Was für eine abartige Tat! Es kommen einem die Tränen, wenn man an das unendliche Leid des armen Tieres denkt. In Hardheim im Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg musste eine Hauskatze von einem Tierarzt aufgrund ihrer Verletzungen eingeschläfert werden. Aber: Was war passiert? 

Baden-Württemberg/ Hardheim: Tierquäler verstümmelt Katze - diese schleppt sich verletzt nach Hause

Die Katze kehrte vom 28. bis 30. Mai nicht nach Hause zurück - aus einem Grund, den die Besitzer wohl nie vergessen werden. Sie fanden das arme Tier am Samstag verstümmelt an ihrem Anwesen Hardheim im Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg wieder. Ein Unbekannter hatte die Katze vermutlich gefangen, dann die Vorderpfoten abgetrennt und wieder frei gelassen

Die Katze schleppte sich mit schwersten Verletzungen zu ihrem Heim zurück. Die Halter brachten das Tier zu einem Tierarzt. Dieser musste die Katze aufgrund der schweren Verletzungen von ihren Qual erlösen. Es bleibt zu hoffen, dass der Tierquäler gefunden wird.

Die Polizei sucht nun nach dem grausamen Tierquäler und bittet Zeugen sich beim Polizeirevier Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341/810 zu melden.

Ein Tierquäler hat in Hardheim einer Katze Schreckliches angetan.

Nach grausamer Tierquälerei - es geht auch anders!

Dass es auch anders geht, zeigte die Polizei in Mosbach. Dort steckte ein Reh unter der Steintreppe der Hochschule fest. Die Polizei startete eine Rettungsaktion. Und in Heilbronn raste ein Mann mit seinem Auto sogar über rote Ampeln, um seine kranke Katze zu retten

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema