Fahrer schwer, Sozius leicht verletzt

Zwei-Meter-Sturz: Mit dem Mofa durch die Hecke

+
Symbolbild.
  • schließen

Bei einem Unfall mit seinem Leichtkraftrad wurde der Fahrer schwer verletzt. Auch sein Sozius kam in eine Klinik.

Nach einer üblen Kettenreaktion landeten ein Zweiradfahrer und sein Sozius am Montagabend verletzt im Krankenhaus. Der 17-Jährige war mit seinem Leichtkraftrad aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen.

Daraufhin durchbrach das Fahrzeug erst eine Hecke an der Gundelsheimer Panoramastraße und stürzte dann eine zwei Meter hohe Stützmauer hinab. Der Fahrer erlitt schwere, sein Sozius leichte Verletzungen.

Mehr zum Thema:

Mann (39) von Zug erfasst: Schwer verletzt

Tanklaster umgekippt: Ätzende Flüssigkeit ausgelaufen!

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.