1250 Jahre wollen gefeiert werden

Rambazamba zum Party-Jubiläum in Gundelsheim

1 von 29
2 von 29
3 von 29
4 von 29
5 von 29
6 von 29
7 von 29
8 von 29
9 von 29
  • schließen

Drei Tage lang ist die Altstadt mit Show, Musik und Genuss Magnet für Gundelsheim und die Region.

"Gundelsheeeeeim, verdammt ich lieb dich" - und alles brüllt zurück: "Ich lieb dich nicht!" Die Stimmung kocht bereits, als am Samstag "Lost Eden" ein wahres Feuerwerk auf der großen Bühne in Gundelsheim abfeiert. Beim 1250-Jahre-Jubiläum ist das gesamte Wochenende alles zur großen Party auf den Beinen. Egal ob bei den vielen Showeinlagen oder eben den tollen Musikacts, in den Gassen der Altstadt tummeln sich Familien ebenso wie junge und alte Leute.

Besonders die Show der acht Jungs und Mädels von "Lost Eden" wird frenetisch gefeiert. Kein Wunder, schließlich findet bei dem Musikmix von Ed Sheeran bis Matthias Reim jeder sein ganz besonderes Lieblingsstück. Und die Kids kreischen vor der Bühne bei "Sweet Home Alabama" ebenso begeistert, wie bei den Rammstein-Nummern. Die Kleinsten tanzen ausgelassen, während Mama und Papa sich mit Weißwein oder Bier in der Hitze abkühlen.

Rambazamba zum Party-Jubiläum in Gundelsheim

Feuershow, Theater, Chorauftritte, Modenschau, Countryband oder Justin Bieber vom SWR3-DJ - nicht nur Augen und Ohren der Besucher werden am großen Festwochenende bestens verwöhnt. Auch kulinarisch ist die Auswahl groß. Die optimale Kombination für lange Sommernächte. Und das haben die Gundelsheimer bei der Drei-Tage-Party auch voll ausgenutzt.

Mehr zum Thema:

Flower-Power: Dieter Thomas Kuhn in Heilbronn

Galerie: Jaguar und Co. unterm Stettenfels

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare