Fünf Gänge - wie bei einer echten Feier

Überraschung nach 24 Festessen: So viel haben die Darsteller der Freilichtspiele Neuenstadt zugenommen

+
Da fällt das Spielen gar nicht so leicht. Bei den Freilichtspielen Neuenstadt wird das Stück in dieser Saison zum Festmahl.
  • schließen

Exklusiv für echo24.de haben sich die Schauspieler gewogen.

+++Update 30. Juli+++

24 Vorstellungen, acht Darsteller - und mehr als 250 Kilogramm leckere Speisen live auf der Bühne. Die Saison 2019 bei den Freilichtspielen Neuenstadt war für die Schauspieler nicht nur in Sachen Acting und Textlernen eine Herausforderung. In dem diesjährigen Stück "s'Konfirmandefescht" wurde die Bühne im Schlossgraben in Neuenstadt auch tatsächlich zum Festsaal.

Und all die Leckereien jeden Abend - das hinterlässt doch Spuren an den Hüften - oder? Exklusiv für echo24.de haben sich die acht Darsteller der Freilichtspiele Neuenstadt in der Saison 2019 vor der Premiere gewogen - und ihre Masse nun mit dem Körpergewicht zum Saisonende am vergangenen Sonntag verglichen.

Freilichtspiele Neuenstadt 2019: Nicht alle Darsteller haben zugenommen

Andreas Großkopf, Sprecher der Freilichtspiele Neuenstadt, erklärt: "Insgesamt haben sieben Darsteller 7,34 Kilogramm zugenommen. Der achte Darsteller hat ein Kilogramm abgenommen." Vermutlich wegen einer Erkrankung.

Bei den Freilichtspielen Neuenstadt wurde in dieser Saison bis einschließlich vergangenem Sonntag kräftig geschlemmt.

Und auch die Haustiere der Darsteller gingen nicht leer aus. Großkopf berichtet: "Die Meerschweinchen einer Darstellerin haben jedes Mal die Reste des Gemüses erhalten und haben in dieser Zeit 143 Gramm zugenommen."

Insgesamt besuchten in der vergangenen Saison von 14. Juni bis 28. Juli 19.819 Besucher die Freilichtspiele Neuenstadt. Das bedeutet eine Auslastung von 99 Prozent.

+++Ursprungstext 19. Juli++++

Geburtstage, Hochzeiten und sonstige Schlemmerfeiern - die bekommen Theaterzuschauer immer mal wieder zu Gesicht. Doch während andere Ensembles auf Requisiten zurückgreifen und die Darsteller auf der Bühne nur so tun, als würden sie sich der Völlerei hingeben, gehen die Freilichtspiele Neuenstadt in der Saison 2019 in die Vollen. Und zwar so richtig!

Im aktuellen Stück "s'Konfirmandefescht" wird für die Darsteller der Freilichtspiele Neuenstadt JEDE der 24 Aufführungen zum Festmahl. Denn alles, was zu einer schwäbischen Konfirmandenfeier dazugehört, wird für jede Vorstellung hinter den Kulissen eigens zubereitet, während des Stücks aufgetischt und von den acht Figuren live vor dem Publikum verzehrt.

Freilichtspiele Neuenstadt 2019: Ein Berg an Speisen auf der Bühne

Im Laufe der Vorstellungen - die Premiere war am 14. Juni, der Vorhang fällt am Sonntag, 28. Juli - kommt da ein ganzer Berg an Leckereien zusammen, wie Vorstandssprecher Andreas Großkopf erklärt: Allein für die Vorspeise - eine echte schwäbische Flädlesuppe - braucht das Team der Freilichtspiele Neuenstadt 46 Liter Brühe, 5,5 Kilogramm Flädle und 115 Esslöffel Schnittlauch.

Bildershow: So mächtig tischen die Freilichtspiele Neuenstadt auf

Und dann geht's ja erst mit dem Hauptgang los. Für den Braten werden bei den Freilichtspielen Neuenstadt in dieser Saison 30 Kilogramm Braten, 17,3 Liter Bratensoße und 11,5 Kilogramm Spätzle verarbeitet.

92 Paar Saitenwürstle kommen in 24 Aufführungen auf den Tisch.

Zu den 92 Pärchen Saitenwürstchen kommen noch 1,5 Kilogramm Senf, 184 Salatblätter und 46 Kilogramm Kartoffeln für den Kartoffelsalat dazu. Als Deko für den Salat werden 115 Stängel Petersilie verwendet.

Freilichtspiele Neuenstadt 2019: Käse, Torten und Kuchen in Massen

Als kalte Platte werden bei der Feier Käse-Igel mit einem Gesamtgewicht von11,5 Kilogramm aufgetischt - dekoriert von 828 Weintrauben und 828 Mandarinenschnitzen.

Für die Käse-Igel brauchen die Freilichtspiele Neuenstadt in dieser Saison 11,5 Kilo Milchprodukte.

Und was wäre "s'Konfirmandfescht" ohne Nachtisch? Da gibt's 24 Torten, 11 Hefezöpfe und 11 Obstkuchen im Laufe der Spielzeit 2019 bei den Freilichtspielen Neuenstadt.

Und das macht dann in Summe ein Festmahl-Gesamtgewicht von mehr als 250 Kilogramm! Und das alles vor- und zubereitet von den fleißigen, freiwilligen Helfern in der Küche der Freilichtspiele Neuenstadt.

"s'Konfirmandefescht" in Neuenstadt: Darsteller schlemmen live auf der Bühne

Wer auf der Bühne mit so vielen Leckereien konfrontiert wird, der nimmt doch auch automatisch zu - oder? Großkopf erklärt: "Einige Schauspieler haben sich vorgenommen, tagsüber eher wenig zu essen." Die Hauptmahlzeit gibt's ja an den Spieltagen auf der Bühne im Schlossgraben Neuenstadt. 

Bilder: "s'Konfirmandefescht" bei den Freilichtspielen Neuenstadt wird zum Total-Exzess

Wie sich die Schlemmerei auf die Hüften der Darsteller der Freilichtspiele Neuenstadt ausgewirkt hat, zeigt sich dann nach der letzten Vorstellung am 28. Juni. Großkopf: "Vor der Premiere von "s'Konfirmandefescht' haben sich die Darsteller alle gewogen - für den Vorher-nachher-Vergleich." Und zur Sicherheit wurden die Kostüme vorab schon ein bisschen zu groß genäht. Zwar hat "s'Konfirmandefescht" jede Menge Witz zu bieten, ein aus allen Nähten platzender Festtagsfrack wäre dann aber doch zu viel des Guten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare