Lustmolch in der S-Bahn

Exhibitionist spielt vor Teenagern an seinem Glied

  • schließen

Pfui Teufel! Erst spielt er an seinem Glied, dann packt er es vor zwei jungen Frauen aus!

Igitt! Ein Lustmolch hat am Sonntagabend gegen 21.45 Uhr in der S3 von Backnang in Richtung Stuttgart offenbar an seinem erigierten Glied gespielt. Laut Polizei zeigte der unbekannte Mann sein Geschlechtsteil im Vorbeigehen zwei jungen Frauen im Alter von 16 und 17 Jahren.

Den Vorfall teilten die beiden Reisenden am Stuttgarter Hauptbahnhof einer Streife der Bundespolizei mit. Laut Angaben der Zeuginnen stieg der Unbekannte nach der Tathandlung am Bahnhof Stuttgart-Bad Cannstatt aus der Bahn aus.

Eine Fahndung nach dem mutmaßlichen Täter verlief ohne Erfolg. Die Polizei prüft derzeit die in der S-Bahn aufgezeichneten Videos. Hinweise zum Vorfall oder zum Täter nimmt das Bundespolizeirevier Stuttgart unter der Telefonnummer 0711/870350 entgegen.

Mehr zum Thema:

Tödlicher Badeunfall: Mann brach sich wohl das Genick

Unglaublich: Frau findet Granate auf dem Dachboden

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare