Für große und kleine Kinder

Diese riesige Attraktion wird 2019 im Erlebnispark Tripsdrill eröffnet

+
Im Erlebnispark Tripsdrill entsteht 2019 eine riesige Attraktion für Kinder.
  • schließen

Der Erlebnispark verändert sein Gesicht ständig. Auch 2019 gibt es Neues in Tripsdrill.

Auf einer Fläche von 1.400 Quadratmetern entsteht 2019 eine neue Attraktion im Erlebnispark Tripsdrill. Schon jetzt sind viele Besucher angesichts des gigantischen Projekts aus dem Häuschen und planen via Facebook ihren Aufenthalt im Park im nächsten Jahr. Dort hatte Tripsdrill seine Pläne für 2019 veröffentlicht. Doch einige Fans des Erlebnisparks sind auch ein wenig enttäuscht.

Mit dem "Erlebnisspielplatz Sägewerk" entsteht in Tripsdrill 2019 direkt neben der Holzachterbahn "Mammut" eine riesige Spielfläche für Kinder. In neun verschiedenen Bereichen sollen laut dem Freizeitpark dann rund 250 Spielelemente auf die Kids warten.

Erlebnispark Tripsdrill: Auf die neue Attraktion herrscht schon jetzt "Vorfreude"

Dort können Große und Kleine dann nach Herzenslust buddeln, klettern, rutschen und sogar mit Wasser planschen und matschen. Ein Paradies für Familien. Doch während in Tripsdrill bereits "Vorfreude" herrscht, finden es manche Besucher offenbar schade, dass mit dem "Erlebnisspielplatz Sägewerk" nun eine schöne Attraktion, aber eine ohne allzu viel Nervenkitzel kommt.

"Ich dachte Anfang 2019 kommt eine neue Achterbahn, wäre cooler gewesen", schreibt ein Besucher auf der Facebookseite des Freizeitparks. Einige Tripsdrill-Fans vermuten nun, diese könne dann 2020 auf den Spielplatz folgen. Oder eben parallel kommen. Fest steht jedenfalls: Der Erlebnispark Tripsdrill wird sich wie viele andere Freizeitparks wohl auch weiterhin kontinuierlich verändern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare