Beim Abbiegen

18-Jähriger schwer verletzt! Pkw-Fahrer übersieht Motorrad

+
Symbolbild.
  • schließen

Beide Fahrzeuge krachen bei Eppingen ineinander.

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Unfall bei Eppingen am Mittwochmorgen.

Der 18-Jährige fuhr kurz vor sieben Uhr mit seinem Leichtkraftrad von Eppingen in Richtung Mühlbach, als er offenbar von einem entgegenkommenden 19-Jährigen übersehen wurde. Dieser bog mit seinem PKW nach links ab, so dass es zu einem Zusammenstoß zwischen Moped und PKW kam.

Der Biker und der Autofahrer mussten beide vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Im Einsatz war neben dem Rettungsdienst und der Polizei auch die Freiwillige Feuerwehr Eppingen.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Insbesondere die Fahrer zweier PKW, die vor dem Motorrad in Richtung Mühlbach fuhren, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07134/5130 bei der Verkehrspolizei zu melden.

Auch interessant

Schlimmeres verhindert: Aufmerksamer Nachbar tritt beherzt eine Tür ein

Polizei kontrolliert Leichenwagen: Beamte nehmen anschließend den Fahrer fest

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare