Üble Masche

Dieb schlägt in Eppingen zu – wer kennt "Micha"? 

+
Symbolbild

Das Opfer will gerade das Smarthphone bezahlen, dann passiert's...

Vorsicht, miese Masche! Wer über eine Online-Plattform einen Kauf vereinbart und sich mit dem Verkäufer trifft, sollte wachsam sein.  Die Polizei sucht einen Dieb, der auf den Namen Micha hört. Der Unbekannte hatte online ein Smartphone zum Verkauf ausgeschrieben. Er vereinbarte mit einem Interessenten ein Treffen in Kleingartach am Sonntagnachmittag. 

Dieb in Eppingen-Kleingartach entreist seinem Kunden das Geld

Bei diesem Treffen wollte ein 27-Jähriger dem Verkäufer 280 Euro für das Smartphone geben. Dieser reagierte allerdings ganz anders als gedacht. Er riss seinem Gegenüber das Bargeld aus der Hand und rannte mit dem Geld und dem Smartphone weg. Laut der Beschreibung des Bestohlenen ist Micha ein fast 30 Jahre alter Russlanddeutscher. Er ist zirka 1,70 Meter groß und hat eine normale Figur. Seine hellbraunen Haare sind glatt und mittellang. Am linken Unterarm hat er eine Tätowierung mit der Aufschrift Fire oder ähnlich. 

Dieb gesucht: Die Polizei sucht Zeugen zum Vorfall in Eppingen

Hinweise auf den Mann gehen an das Polizeirevier Eppingen, Telefon 07262 60950.

Mehr Polizei-Meldungen: 

Kreuzungscrash: Zwei 16-Jährige schwer verletzt

"Vor lauter Übermut": Mann schlägt sich Bierkrug gegen den Kopf

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare