Tollpatschige Langfinger

Jugendclub-Einbruch: Diebe verlieren magere Beute

+
Symbolbild.
  • schließen

Dass in einem Jugendclub sowieso nicht viel zu holen ist, wussten diese Einbrecher wohl nicht.

Tatort: der Jugendclub in Mulfingen-Simprechtshausen. Dort trieben am Sonntagmorgen Einbrecher ihr Unwesen, klauten Geld - und verloren einen Teil davon anschließend wieder!

Die Unbekannten brachen zunächst die Türe des Jugendclubs ein, um auf die Flure des Gebäudes zu gelangen. Dort angekommen, versuchten sie die Türe des Jugendraumes zu knacken - ohne Erfolg. Sie schlugen daraufhin eine Scheibe ein, kletterten in den Raum und fanden darin einen zweistelligen Geldbetrag. Mit der kleinen Ausbeute in der Tasche, machten sie sich wieder auf den Rückweg und verloren dabei einen Großteil des Geldes.

Im Gegensatz zum Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro, machten die Langfinger also vergleichsweise wenig Beute. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier unter der Telefonnummer 07940-9400 in Verbindung zu setzen.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema:

Beilstein: Motorradfahrer rutscht in Gegenfahrbahn

Neckarsulm: Bei Schlägerei verletzt und dann voll besoffen Helfer angegriffen

Alle Polizei-News gibt es hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare