Telefongespräche und SMS zur neuen Staffel

Bei eBay Kleinanzeigen: Völlig abgedrehtes "Game of Thrones"-Angebot aus Künzelsau

+
Diese Anzeige wurde bei eBay veröffentlicht.
  • schließen

Eine Kleinanzeige bietet einen Service der besonderen Art zur Erfolgsserie "Game of Thrones".

Ist das genial clever oder doch eher lächerlich? Eine Kleinanzeige bei eBay sorgt gerade für Lacher und Kopfschütteln gleichermaßen. Denn zugegeben: Das Angebot, das mit den neuen Folgen der Erfolgsserie "Game of Thrones" zusammenhängt, ist äußerst abgedreht.

eBay Kleinanzeige: "Ich schaue 'Game of Thrones'"

"Ich schaue 'Game of Thrones' für euch" stand in der Kleinanzeige, die am 14. April veröffentlicht wurde. Auf Verhandlungsbasis bot der Anzeigenersteller an, ab dem Start der achten Staffel "Game of Thrones" jede Folge jeweils bei der Premiere in der Nacht zu Montag anzuschauen. Um drei Uhr nachts werden die Episoden dann zeitgleich mit dem US-Start beim Pay-TV-Sender Sky ausgestrahlt.

Die Anzeige im Wortlaut.

"Ihr habt keine Zeit 'Game of Thrones' zu schauen, wollt aber trotzdem wissen, wie es ausgeht?", hieß es in der Kleinanzeige auf eBay. "Ich biete euch an, die Handlung schriftlich zusammenzufassen und via WhatsApp zu schicken." Wahlweise könne man sie auch telefonisch erzählt bekommen. Sogar ein alternatives Ende sei bei der Zusammenfassung möglich, wenn das originale nicht gefiele.

"Game of Thrones": Fieses Spoiler-Abo zum Verkauf angeboten

Und "gegen Aufpreis" sei sogar ein richtiger fieser Service erkaufbar: Dann könne der Anzeigenersteller Spoiler an Freunde des Käufers schicken. Diese würden dann ungewollt spannende Details aus "Game of Thrones" erfahren, bevor sie die Staffel selbst schauen konnten.

Während die Kleinanzeige inzwischen zumindest bei eBay wieder gelöscht wurde. Wird das abgedrehte Angebot aus Künzelsau noch immer in sozialen Netzwerken diskutiert. "Mega Idee" oder "Andere Deppen kauften auch" heißt es beispielsweise bei Twitter.

Abgedrehte Kleinanzeige bei eBay: "Clevere Geschäftsidee" oder lächerliches Angebot?

Auch die Seite "webfails", die regelmäßig vermeintlich schlechte oder gescheiterte Kleinanzeigen veröffentlicht, ist auf das "Game of Thrones"-Angebot aufmerksam geworden und glaubt an eine "clevere Geschäftsidee". Ob die Anzeige inzwischen gelöscht wurde weil es zu viele Anfragen oder zu viele Lacher gab - das bleibt leider offen.

Mehr zum Thema

"Game of Thrones": Thomas Gottschalk mit Sensationsauftritt in Trailer

Fan-Schock: Polizei nimmt Nachtkönig aus "Game of Thrones" fest

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare