In Künzelsau

Nachbarin hört Klopfgeräusche: Polizei rettet 88-Jährige

+
Symbolbild.
  • schließen

Ein Rettungswagen bringt die ältere Dame danach vorsorglich in eine Klinik.

Eine aufmerksame Nachbarin hat in Künzelsau einer 88-Jährigen aus einer Notlage geholfen. Die ältere Damen war in ihrem Badezimmer gestürzt und konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft aufrichten, wie die Polizei mitteilte. Durch Klopfzeichen, die sie mit ihrem Gehstock abgab, wurde eine Nachbarin am Dienstag aufmerksam und verständigte die Polizei. Die Beamten konnten die Tür öffnen und befreiten die Seniorin aus ihrer misslichen Lage. Ein Rettungswagen brachte sie vorsorglich in eine Klinik.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.