In Stuttgart sollen Japan-Reisende landen

Coronavirus-Gefahr: Wuhan-Reisende sollen in Quarantäne-Station bei Esslingen

Japan-Reisende sollen in eine Quarantäne-Station bei Esslingen gebracht werden. Der Grund: Das Coronavirus.
+
Japan-Reisende sollen in eine Quarantäne-Station bei Esslingen gebracht werden. Der Grund: Das Coronavirus.
  • echo24.de Redaktion
    vonecho24.de Redaktion
    schließen

Das Deutsche Rote Kreuz sucht im Kreis Esslingen bei Stuttgart eine Quarantäne-Station für Passagiere aus Wuhan. Der Grund: Sie hatten Kontakt mit einem Coronavirus-Infizierten.

  • Das Deutsche Rote Kreuz sucht neue Quarantäne-Station im Kreis Esslingen.
  • Passagiere aus Wuhan sollen am Freitag in Stuttgart landen.
  • Die Passagiere hatten Kontakt mit einem vermutlich Coronavirus-Infizierten.

Coronavirus in Baden-Württemberg: DRK sucht Quarantäne-Station für Passagiere aus Wuhan im Kreis Esslingen

Am Freitag landen am Stuttgarter Flughafen Reisende aus der chinesischen Stadt Wuhan. Dort ist das Coronavirus vor einigen Wochen ausgebrochen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) möchte eine neue Quarantäne-Station für Coronavirus-Fälle im Kreis Esslingen einrichten. Am Freitag könnten die erstenPassagiere aus Wuhan in Stuttgart eintreffen. Daher sucht das DRK eine geeignete Quarantäne-Station im Landkreis Esslingen. Wie der SWR berichtet, soll es jedoch keine Kaserne und kein Krankenhaus werden. 

Reisende aus Wuhan sollen in Stuttgart landen: Passagiere negativ auf das Coronavirus getestet

Die Reisenden sollen Kontakt mit einem vermutlich Infizierten gehabt haben, seien aber bislang negativ auf das Coronavirus getestet worden. Da die Passagiere in Deutschland keinen Wohnsitz haben, müssen die Fluggäste in eine Quarantäne-Station. Wie echo24.de schon berichtete, werden die Medikamente in Baden-Württemberg jetzt auch knapp. Auch die Sozialen Netzwerke reagieren auf die Ausbreitung des Coronavirus - und arbeiten mit der WHO zusammen, um Falsch-Informationen einzudämmen.

Coronavirus in Baden-Württemberg: Quarantäne-Station in Esslingen soll kein Krankenhaus und keine Kaserne sein

Das DRK wird die Öffentlichkeit genauer informieren, sobald eine Quarantäne-Station gefunden ist. Bisher wurden die Reisende in den Quarantäne-Stationen in Germersheim (Rheinland-Pfalz) und in Berlin untergebracht.

Information

In einer früheren Version dieses Artikels haben wir nach ersten Angaben des SWR von Reisenden aus Japan gesprochen. Die Reisenden sollen jedoch aus Wuhan in China kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema