Bundestagswahl 2017

Im September: Hier finden Sie alle Ergebnisse des Wahlkreises Schwäbisch Hall - Hohenlohe 

+
Ein Stimmzettel für die Bundestagswahl 2013.
  • schließen

Wie haben sich die Bürger in Schwäbisch Hall und Hohenlohe bei der Bundestagswahl 2017 entschieden? Hier finden Sie alle Ergebnisse aus dem Wahlkreis Schwäbisch Hall - Hohenlohe.

Die Bundestagswahl ist am 24. September. Damit Sie an diesem Tag wissen, wie in ihrem Wahlkreis Schwäbisch Hall - Hohenlohe abgestimmt worden ist, finden Sie am Wahlabend an dieser Stelle eine genau Auflistung der Zahlen. Bis dahin können Sie sich in diesem Artikel über die Kandidaten informieren, welche Städte und Gemeinden zum Wahlkreis gehören und das Ergebnis der Bundestagswahl vor fünf Jahren nachlesen.

Wenn Sie wissen möchten, wie die einzelnen Gemeinden und Städte in Ihrem Wahlkreis abgestimmt haben, dann klicken Sie auf diesen Link. Vorsicht: Aufgrund hoher Zugriffszahlen können am Wahlabend, 24. September, längere Wartezeiten beim Laden der Seite entstehen.

Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in den Landkreisen Hohenlohe und Schwäbisch Hall

Name

Partei

Alter

Beruf

von Stetten, Christian

CDU

47

Unternehmer/Politiker

Sawade, Annette

SPD

64

Politikerin

Abel, Valentin Christian

FDP

26

Student

Ebner, Harald

Bündnis 90/Die Grünen

53

Politiker

Bock, Kai

Die Linke

42

IT-Systemelektriker

Thien, Stefan

AfD

55

Vermögensmanager

Bundestagswahl 2017: Diese Gemeinden gehören zum Wahlkreis Schwäbisch Hall - Hohenlohe (268)

In insgesamt 38 Wahlkreisen werden Stimmen abgegeben. Bundesweit sind es 299. 2016 wurden 34 Wahlkreise aufgrund der veränderten Bevölkerungszahl neu abgegrenzt. Auch in Baden-Württemberg änderten sich die Wahlkreise 260 (Böblingen) und 265 (Ludwigsburg).

In der echo24.de-Region bleibt dagegen alles beim Alten. Einzig ungewöhnlich: Gemeinden aus dem Landkreis Heilbronn sind zum Teil im Wahlkreis Heilbronn, zum Teil im Wahlkreis Neckar-Zaber angesiedelt. Aufgrund der Neuabgrenzung ist diese "Spaltung" aber inzwischen in vielen Wahlkreisen der Fall.

In dieser Übersicht finden Sie alle Landkreise, Gemeinden und Städte, die zum Wahlkreis Schwäbisch Hall - Hohenlohe gehören:

Vom Landkreis Schwäbisch Hall:

  • Schrozberg
  • Blaufelden
  • Rot am See
  • Langenburg
  • Gerrabronn
  • Wallhausen
  • Kirchberg an der Jagst
  • Braunsbach
  • Wolpertshausen
  • Ilshofen
  • Satteldorf
  • Kreßberg
  • Crailsheim
  • Fichtenau
  • Stimpfbach
  • Frankenhardt
  • Bühlertann
  • Bühlerzell
  • Sulzbach-Laufen
  • Fichtenberg
  • Gaildorf
  • Oberrot
  • Rosengarten
  • Michelbach an der Bilz
  • Obersontheim
  • Michelfeld
  • Mainhardt
  • Schwäbisch Hall
  • Untermünkheim

Vom Hohenlohekreis:

  • Krautheim
  • Dörzbach
  • Mulfingen
  • Schöntal
  • Ingelfingen
  • Künzelsau
  • Weißbach
  • Niedernhall
  • Forchtenberg
  • Kupferzell
  • Zweiflingen
  • Neuenstein
  • Waldenburg
  • Öhringen
  • Pfedelbach
  • Bretzfeld

Die vergangene Bundestagswahl: So stimmte der Wahlkreis Schwäbisch Hall - Hohenlohe 2013

Der Bundestag wurde zuletzt vor fünf Jahren gewählt. Von 224.384 Stimmberechtigten im Wahlkreis Schwäbisch Hall - Hohenlohe gingen 158.389 Wähler an die Urne. Für den direkten Vergleich finden Sie hier das Ergebnis der Bundestagswahl 2013:

Partei

Kandidat(in)

Ergebnis (in Prozent)

CDU

von Stetten, Christian

52,3

SPD

Sawade, Annette

22,9

FDP

Brauer, Stephan

3,9

Bündnis 90/Die Grünen

Ebner, Harald

10,0

Die Linke

Vollert, Florian

4,3

Piraten

Brandt, Alexander

2,7

NPD

Kellermann, Friedrich

2,0

ÖDP

Gansky, Peter

1,8

Mehr zum Thema:

Bundestagswahl 2017: Alle Ergebnisse des Wahlkreises Neckar-Zaber

Bundestagswahl 2017: Alle Ergebnisse des Wahlkreises Heilbronn

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare