Sechs Tage Halligalli

So schön war die Talmarkt-Eröffnung

1 von 57
2 von 57
3 von 57
4 von 57
5 von 57
6 von 57
7 von 57
8 von 57
9 von 57
  • schließen

Modernste Fahrgeschäfte und kulinarische Leckereien.

Am Donnerstagabend war es endlich soweit! Der 1052. Wimpfener Talmarkt öffnete seine Tore. 130 Stände, 80 Schausteller und 30 Aussteller auf der Gewerbeschau präsentieren nun ihr buntes Angebot den Besuchern. Und die kamen bereits am ersten Tag in Scharen auf das Festgelände. "Der Eröffnungsabend hat bei uns eine lange Tradition. Wir sind immer dabei", sagt Stephan Sischka aus Öhringen.

So schön war die Talmarkt-Eröffnung

Riesenrad, Achterbahn, Break-Dance, jede Menge Kinderkarussells, Losbuden und natürlich der XXL-Racer: Fans von Fahrgeschäften kommen hier voll auf ihre Kosten. "Bad Wimpfen zuerst. Der XXL-Racer feiert hier seine Premiere", erklärt Marktmeister Jochen Großkopf und lacht. "Er wird später im Jahr die Hauptattraktion auf dem Oktoberfest in München."

Mehr zum Thema:

Talmarkt: Halligalli in der Stauferstadt

Endlich: Talmarkt in Bad Wimpfen

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare