Zwischen malerischen Fachwerkhäusern

Bilder: So gemütlich ist der Weihnachtsmarkt in Forchtenberg

1 von 54
2 von 54
3 von 54
4 von 54
5 von 54
6 von 54
7 von 54
8 von 54
9 von 54
  • schließen

Die beschauliche Veranstaltung ist traditionell eine der ersten ihrer Art im Hohenlohekreis.

Kurz nach der offiziellen Eröffnung am Samstagnachmittag drängen sich bereits unzählige Menschen in den malerischen, von Fachwerkhäusern gesäumten Gassen. Der Weihnachtsmarkt in Forchtenberg am ersten Adventswochenende ist traditionnell einer der allerersten im Hohenlohekreis.

Während der örtliche Musikverein Weihnachtslieder anstimmt, genießen die Besucher den ersten Glühwein des Jahres. Zudem erweist sich der Markt als wahre Fundgrube für besondere Weihnachtsgeschenke und individuelle, in Handarbeit hergestellte Deko- und Genuss-Artikel.

Bilder: Weihnachtsmarkt in frischem Glanz und mit neuem Namen

Bilder: Lichterglanz auf dem Heilbronner Weihnachtsmarkt

Fotos: Gemütliche Nikolausnacht in Möckmühl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare