Serverprobleme bei Vodafone dauern an 

BaWü: Massive Störung im Netz von Vodafone und Unitymedia - Serverprobleme dauern an 

  • schließen

Am Montagabend kam es zu einer Störung im Kabelnetz von Vodafone und Unitymedia. Viele Kunden in Baden-Württemberg hatten massive Probleme mit ihrer Internetverbindung. 

  • In Baden-Württemberg aber auch in anderen Teilen Deutschland gibt es ab Montagsabend eine Störung im Kabelnetz. 
  • Der Telefon- und Internetanbieter Vodafone und Unitymedia vermeldet ein Serverproblem
  • Auch am Dienstagmorgen haben viele  Nutzer weiterhin Verbindungsprobleme. 

Baden-Württemberg: Störung bei Vodafone und Unitymedia 

Im Kabelnetz des Telefon- und Internetanbieters Vodafone und Unitymedia gibt es in Baden-Württemberg und in anderen Teilen Deutschlands seit Montagabend eine Störung. Grund dafür sei ein Softwareproblem auf einem Server - der den Internetverkehr steuere. "Der Datenverkehr läuft daher nicht so rund wie gewohnt", sagte ein Sprecher gegenüber der Deutschen Presseagentur (dpa).

Bei einzelnen Kunden in Baden-Württemberg komme es deshalb zu Einschränkungen beim Aufrufen von Webseiten, beim Streamen von Filmen und bei Online-Spielen.

Serverprobleme bei Vodafone und Unitymedia 

Baden-Württemberg: Störung bei Vodafone und Unitymedia dauern an

Wie viele Kunden die Störung betraf, war zunächst nicht bekannt. Die Techniker arbeiteten "mit Hochdruck" an einer Lösung, sagte ein Sprecher von Vodafone und Unitymedia und bat um Geduld. Man arbeite daran, eine neue Software auf dem gestörten Server zu installieren. Die Kunden lassen sich von dieser Aussage wenig trösten - denn in Zeiten von Coronavirus in Baden-Württemberg und Homeoffice sind viele Menschen auf eine stabile Internetverbindung angewiesen. Vor allem auf Twitter lassen viele Vodafone und Unitymedia Kunden ihren Ärger freien Lauf. 

Rubriklistenbild: © Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Das könnte Sie auch interessieren