16. bis 18. November

Im Rahmen des A6-Ausbaus: L1107 bei Bad Rappenau 48 Stunden voll gesperrt

+
Die L1107 bei Bad Rappenau wird für 48 Stunden voll gesperrt. (Symbolbild.)
  • schließen

Die A6 bleibt von der Vollsperrung diesmal allerdings unberührt.

Im Rahmen des Ausbaus der A6 ist eine weitere Vollsperrung notwendig. Diesmal ist dabei die Landesstraße L1107 bei Bad Rappenau betroffen. Die Strecke ist für 48 Stunden dicht.

Bad Rappenau: L1107 für 48 Stunden voll gesperrt

Die L1107 bei Bad Rappenau, die die Autobahn A6 unterläuft, wird nach Angaben der für den A6-Ausbau verantwortlichen Via6West von 5 Uhr am Samstag, 16. November 2019, bis voraussichtlich um 5 Uhr am darauffolgenden Montag, 18. November 2019, voll gesperrt.

Staugefahr in Heilbronn: Neckartalstraße wird für knapp eine Woche gesperrt

Demnach sollen die Zufahrten zu den beiden Gewerbegebieten "Buchäcker" und "Wilhelm-Hauff-Straße" sowie die Anfahrt des Autohof-24 in Bad Rappenau jederzeit möglich sein.

Bad Rappenau: Vollsperrung auf L1107 - A6 nicht betroffen

Auch die Auf- beziehungsweise Ausfahrten der A6 in Fahrtrichtung Mannheim beziehungsweise Heilbronn sind von der Vollsperrung der L1107 nicht betroffen. Die Anschlussstellen sind über die eingerichteten Umleitungen erreichbar.

Verkehrschaos auf der A6: Das raten ADAC und ACE

Autofahrern empfiehlt die Via6West, die L1107 während der Vollsperrung weiträumig zu umfahren. Eine Umleitung über Bonfeld - Kirchhausener Straße - B39 (U62/U64) sei in den betroffenen 48 Stunden entsprechend ausgeschildert.

Ausbau A6: L1107 bei Bad Rappenau nicht die einzige Sperrung

Grund für die 48-stündige Vollsperrung der L1107 ist laut Via6West der Abbruch des südlichen Brückenbauwerks der Autobahnbrücke Bad Rappenau im Zuge des Ausbaus der A6.

Neben der L1107 gibt es aufgrund des A6-Ausbaus weitere Sperrungen. So muss im Dezember bei Arbeiten im Bereich Heilbronn-Biberach ebenfalls eine Brücke erneuert werden. Hierbei wird die A6 für zwei Tage voll gesperrt. Noch im November gibt es eine Vollsperrung der A6 zwischen Sinsheim und Sinsheim-Süd.

Hinweis: Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden. Unter www.verkehrsinfo-bw.de liefern an verkehrswichtigen Stellen auf Autobahnen und Bundesstraßen installierte Webcams jederzeit einen Eindruck von der aktuellen Verkehrslage.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare