In Bad Mergentheim

Lkw fährt rückwärts und übersieht Rollerfahrer - Mann verstirbt an schweren Verletzungen

+
Nach einem schweren Unfall mit einem Lkw ist ein Rollerfahrer in Bad Mergentheim an seinen Verletzungen verstorben.
  • schließen

In Bad Mergentheim übersieht ein Lkw-Fahrer beim Rückwärtsfahren einen Rollerfahrer. Der Mann verstirbt an seinen schweren Verletzungen.

+++Update 21. August+++ Rollerfahrer nach schwerem Unfall in Bad Mergentheim verstorben

Am 14. August kam es in der Wilhelm-Frank-Straße in Bad Mergentheim zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 84-jähriger Rollerfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Ein Lkw-Fahrer war mit seinem Laster rückwärts aus einer Seitenstraße gefahren und hatte dabei offensichtlich den Rollerfahrer übersehen. Der 84-Jährige kam anschließend in ein Krankenhaus. Dort verstarb er am 17. August an seinen schweren Verletzungen.

+++Ursprungsmeldung vom 14. August+++ Rollerfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt

Ein Rollerfahrer wurde bei einem furchtbaren Unfall in Bad Mergentheim schwer verletzt. Der 84-Jährige war mit seinem Moped auf der Wilhelm-Frank-Straße unterwegs, als ein Lkw-Fahrer mit seinem Laster rückwärts aus einer Seitenstraße einbog - und dabei offensichtlich den Rollerfahrer übersah. Der Mann wurde durch den Zusammenprall und den anschließenden Sturz lebensgefährlich verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gefahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare