Auslöser unklar

Mann reagiert geistesgegenwärtig und verhindert womöglich Hausbrand

+
Symbolbild
  • schließen

Ein Fußgänger entdeckt das Feuer in Bad Friedrichshall-Kochendorf und kann größere Schäden verhindern.

Eine brennende Mülltonne sah ein Passant am Montagmorgen in Kochendorf beim Schloß Lehen. Geistesgegenwärtig schob er die Tonne von der Hauswand weg. Die alarmierte Feuerwehr hatte dann keine Mühe, die Flammen zu löschen. 

Bad Friedrichshall-Kochendorf: Brandursache unklar

Warum der Inhalt in der Plastiktonne in Brand geriet ist unklar. In ihr befand sich ausschließlich Papier. Durch die Geistesgegenwart des 39-Jährigen blieb der Schaden sehr gering.

Auch interessant

Technischer Defekt löst Brand in Heilbronner Hotel aus -und ruft Feuerwehr auf den Plan

Blinde Zerstörungswut: Unbekannte sprengen Buga-Karl in die Luft

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare