Achtung, Autofahrer

Unfall auf der B27: Fahrbahn gesperrt! 

B27: Unfall - Fahrbahn am Morgen gesperrt
+
Ein Fahrzeug hatte wohl mehrere Autos überholt und konnte dann nicht mehr einscheren. 
  • Anna-Maureen Bremer
    vonAnna-Maureen Bremer
    schließen

Die Polizei meldet einen schweren Verkehrsunfall auf der B27 bei Talheim. Vermutlich gab es einen Frontalzusammenstoß. Die Fahrbahn ist gesperrt.

  • Am Morgen ereignete sich ein Unfall auf der B27 bei Talheim
  • Die Strecke wurde teils gesperrt
  • Zwei Autos waren frontal ineinander gekracht.

Ein schwerer Frontalzusammenstoß ereignete sich am Dienstagmorgen um kurz nach 8 Uhr auf der B27 zwischen Lauffen am Neckar und Talheim. Zwei Personen wurden verletzt. 

B27: Unfall - Fahrbahn am Morgen gesperrt

Wie die Polizei mitteilte, überholte ein Pkw mehrere Fahrzeuge in einer Kolonne, konnte dann aber nicht rechtzeitig wieder einscheren. In der Folge kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. 

Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten an. Beide Fahrer mussten verletzt in Kliniken transportiert werden. Die B27 ist voll gesperrt. Die Bergungsarbeiten dauern an.

In der Region kracht es in den letzten Tagen oft und heftig: Bei ein Unfall auf der A6 wurde kürzlich ein Motorradfahrer verletzt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. 

Lebensgefährlich verletzt werden zwei Menschen bei einem Crash auf der B292. Auch hier stellen einem die Unfall-Bilder die Nackenhaare auf. Anfang September kam es auf der B27 bei Gundelsheim im Landkreis Heilbronn kam es zu einem tödlichen Unfall. Ein Auto überschlug sich und krachte im Anschluss gegen einen Baum.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema