Golf übersehen

Eltern und Baby bei Unfall verletzt

+
Symbolbild
  • schließen

Bei einem Autounfall am Montagabend in Schwaigern wird eine Familie mit ihrem Baby verletzt.

Schlimmer Unfall in Schwaigern! Am Montagabend wurde auf der Heilbronner Straße eine Familie mit ihrem kleinen Baby verletzt. Was war passiert? Ein 28-Jähriger fuhr mit seinem Seat Leon von einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes und übersah den VW Golf eines heranfahrenden 33-Jährigen.

Autounfall in Schwaigern: Baby muss in stationäre Behandlung

Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden der Golf-Fahrer und seine Beifahrerin leicht verletzt. Das mitfahrende, vier Monate alte Baby musste stationär ins Krankenhaus eingeliefert werden, da die Schwere der Verletzungen noch unklar sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare